Kurzbericht zu Montag 7. Januar 2019: Handlungsbedarf Einschränkung der Böller?

Ein gutes Neues Jahr 2019!
Die MZ Bernburg hat am Freitag, den 4. Januar 2019  eine Diskussion über die Beschränkung der Böller zu Neujahr angestoßen, die wir im Montagsforum gerne kurzfristig aufgreifen wollen.

 

Einladung zur Diskussion: Handlungsbedarf Einschränkung der Böller?

Im kommenden Montagsforum soll die aktuelle Diskussion über die notwendige Beschränkung der Böller für kommendes Silvester diskutiert werden.
Wem gefällt der Vorschlag von Herrn Köhncke Feuerwerke auf wenige Plätze zu reduzieren?
Hier der Link zum o.g. Bericht in der MZ:
Felix Filke: Silvester-Feuerwerk Viel Müll, aber kein Feinstaub-Problem
Feinstaubbelastung, zum Teil tödliche Gesundheitsgefährdung beim Abfeuern, die ungeheuren Müllberge versus der Freude am eigenen Beitrag für ein wunderschönes Feuerwerk zum Neujahrsbeginn. Hannover konnte das Verbot in der Innenstadt dieses Jahr erfolgreich durchsetzen. Wie könnten wir in Bernburg eine Konzentration auf wenige Plätze durchsetzen?
Soll der Stadtrat darüber entscheiden? Eingeladen zu dieser Diskussion im Bernburger Montagsforum am  7. Januar 2019 ab 19.00 bis gegen 20.00 Uhr (Einlass 18.00) sind alle Interessierten Bürger im Coffee to Stay, Wilhelmstraße 15, Bernburg

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>